ACHTUNG: Zur Nutzung unseres Shops müssen Sie zwingend JavaScript aktivieren und Script-Blocker deaktivieren!  
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Intel QC7: Ubuntu 20.04 Installation

    Erstmals und exklusiv für dieses Modell stellt TUXEDO Computers Kunden des XMG FUSION 15, Eluktronics Mag-15, Aftershock Vapor 15 oder anderen Anbietern des Intel Referenz-Notebooks "QC71" die Treiber für die Installation von Ubuntu-basierten Betriebssystemen kostenfrei zur Verfügung.

     

    Disclaimer: Bitte beachten Sie, dass nachfolgende Treiber-Pakete keinen Anspruch auf Garantie oder TUXEDO-Support beinhalten!
    Für Nutzer, die bestmögliche Linux Rundum-Unterstützung möchten, empfehlen wir unser XMG FUSION 15 - powered by TUXEDO.

    Bei der "powered by TUXEDO"-Version erhalten Sie ihr Gerät nicht nur komplett fertig und startklar eingerichtet mit unserer hauseigenen Linux-Distribution TUXEDO_OS, sondern auch umfassenden TUXEDO-Support sowie kostenlosen Zugang zur netzwerkgestützten, vollautomatischen Systemeinrichtung TUXEDO WebFAI und unserer datenschutzkonformen myTUXEDO Cloud in Anspruch nehmen können. 

     

     

    Installationsanleitung: Ubuntu-Installation für das Intel QC71 Gamingnotebook

     

    Hier erfahren Sie Schritt-für-Schritt, wie Sie Ubuntu 20.04 auf Ihrem Intel QC71 Notebook installieren. Diese Anleitung gilt entsprechend auch für andere, auf Ubuntu basierende Linux-Distributionen, wie Kubuntu, Xubuntu oder Linux Mint.

    1. Sofern noch nicht geschehen, laden Sie sich über die offizielle Ubuntu Website die gewünschte Installationsdatei (.iso) und erstellen Sie damit einen boot-fähigen Datenträger (z.B. USB-Stick). Eine Anleitung dazu finden Sie hier.

     

    2. Verbinden Sie Ihren Ubuntu-Datenträger (z.B. Ihren USB-Stick) mit Ihrem Notebook, schalten Sie es ein und drücken Sie sofort wiederholt die Taste F10, bis ein kleines blaues Fenster für die Auswahl des Bootmediums erscheint. Dort wählen Sie über Ihre Pfeiltasten Ihren Datenträger aus und bestätigen die Auswahl mit der Taste Enter. Ihr Notebook wird nun nicht wie gewohnt von Ihrer eingebauten SSD gestartet, sondern von Ihrem Ubuntu Boot-Stick.

     

    3. Anschließend erscheint ein schwarzer Bildschirm mit mehreren Auswahloptionen. Wählen Sie dort über Ihre Pfeiltasten die Option "Install Ubuntu (safe graphics)" und fahren Sie über die Taste Enter fort.

     

    4. Folgen Sie dem Ubuntu-Installationsassistenten und installieren Sie das Betriebssystem auf Ihrem Notebook. Achten Sie bitte darauf, unter "Updates und andere Software" die Optionen "Download updates while installing Ubuntu" und "Install third-party software for graphics and Wi-Fi hardware and additional media formats" zu aktivieren!

     

    5. Nach der Fertigstellung der Installation laden Sie bitte die folgenden TUXEDO-Treiberpakete herunter, die sich anschließend per Doppelklick schnell und automatisch installieren. Beachten Sie bitte die Installationsreihenfolge wie nachfolgend aufgelistet!

    5.1 tuxedo-keyboard
    5.2 tuxedo-keyboard-ite
    5.3 tuxedo-tomte
    5.4 tuxedo-control-center

    Kleiner Hinweis: Liegen in einem der Verzeichnisse mehrere .deb Installationsdateien, laden Sie bitte die neuste Datei herunter.

     

    6. Nach der Installation dieser 4 Pakete führen Sie bitte einen Systemneustart durch. Fertig!


    Ihr XMG FUSION 15, Eluktronics Mag-15, Aftershock Vapor 15 etc. ist nun TUXEDO-approved für den Linux-EinsatzViel Spaß!

     

     

    Sie möchten auch in Zukunft automatisch TUXEDO-Updates erhalten?

     

    Sie können unsere Software-Paketquellen ganz einfach in Ihre Ubuntu-Aktualisierungsverwaltung hinzufügen. So verpassen Sie kein Update und Ihr System wird automatisch auf dem neusten Stand gehalten. Wie das funktioniert, lesen Sie hier.